Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner im und ums Siebengebirge

Nicht mit uns, denn wir besprechen mit Ihnen Ihren Bedarf und Ihre Wünsche und erstellen Ihnen ein individuelles, maßgeschneidertes Konzept. Darüber hinaus beraten wir Sie über die besten Förderungsmöglichkeiten.
Eine Modernisierung der bestehenden Heizungsanlage lohnt sich fast immer, da neuere Anlagen wesentlich effektiver arbeiten. Oft sparen Sie bereits nach wenigen Jahren bares Geld.

Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz die einzelnen Heiztechnologien vorstellen, denn hier gibt es vielfältige Möglichkeiten und dazu noch einige Kombinationen. Weitere Informationen und ein ausführliches Beratungsgespräch bieten wir Ihnen lieber persönlich, damit wir besser auf Ihre individuellen Anforderungen eingehen können.

 

 Öl- und Gasheizungen

Der Vorteil einer Öl- bzw. Gasheizung liegt auf der Hand: mit einer Energieausnutzung von bis zu 98% ist der wirtschaftliche Nutzungsgrad enorm. Allerdings handelt es sich hier um reine Verbrennungsenergie endlicher Resourcen, was nicht nur umweltbelastend ist, sondern bei Neubauten nur noch in Verbindung mit regenerativen Energieen genutz werden kann (siehe EnEV). Hier ist z:B. eine Kombination aus Gas-Brennwertheizung mit einer Solaranlage sinnvoll.

 

Wärmepumpen

waermepumpe 2 200Für den Betrieb einer Fußbodenheizung empfehlen sich besonders Wärmepumpen, denn die niedrige Vorlauftemperatur der Fußbodenheizung führt dazu, dass die Wärmepumpe besonders effektiv arbeiten kann. Wärmepumpen stellen eine äusserst umweltfreundliche Art der Wärmeerzeugung dar und verringern nachhaltig den CO2-Ausstoß. Bei lang anhaltenden Kälteperioden ist zu beachten, daß Luftwärmepumpen und Flächenwärmepumpen nicht so effektiv arbeiten, wie Erdwärmepumpen mit Tiefenbohrung. Bei der Auswahl der Wärmepumpenart helfen wir Ihnen kompetent mit fachlichem Rat, denn hier ist die Abdeckung des Wärmebedarfs eminent wichtig.

 

Pelletsanlagen

pellets 200Sie möchten unabhängig von fossilen Energieträgern sein? Dann empfiehlt sich eine Holzpelletanlage, die ähnlich einer Gas- oder Ölheizanlage ist, wobei Holz natürlich ein nachwachsender Rohstoff ist. Pellets sind leich zu transportieren, günstiger als Öl oder Gas und somit ergeben sich niedrigere Betriebskosten. Bedenken sollte man aber, daß für den Betrieb ein Vorratslagerraum benötigt wird.

 

Solar / Solarthermie

solar 200Wir holen Ihnen die Energie vom Himmel, und das wörtlich. Die vorhandene Sonnenenrgie wird von den Solaranlagen optimal ausgenutzt, indem eine Trägerflüssigkeit in den Solarkollektoren erwärmt wird. Diese Wärme wird über einen Wärmetauscher an das Wasser im Heizkreis übertragen und sorgt so für eine behagliche Wärme im Haus. Die Energie der Sonne steht kostenfrei zur Verfügung, was in Kombination mit anderen Heizsystemen zu einer Reduzierung der Energiekosten führt. Der Betrieb ist praktisch geräuschlos und die Energie lässt sich in Wasserspeichern puffern.

 

Blockheizkraftwerke

bhkw 200BHKW's nutzen die Energie doppelt effizient, denn sie erzeugen Strom und Wärme. Eigneten sie sich in der Vergangenheit hauptsächlich für Großobjekte, so haben sie mit der Entwicklung von s.g. Mini-Blockheizkraftwerken nun auch den Weg in Einfamiliehäuser gefunden.

 

 

So finden Sie uns

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

no

F. Piel GmbH

Höheweg 53
53604 Bad Honnef
Tel. 02224 - 9750-0
Fax 02224 - 9750-23

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:  7:30 - 17:00 Uhr

und jederzeit nach Terminvereinbarung,
gerne auch bei Ihnen vor Ort

Outlet

Hier finden Sie spezielle Angebote aus unserem Sortiment, die Sie direkt ab Lager bei uns erhalten können.

Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung und Bedienfreundlichkeit. Mit der weiteren Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok